Dies ist die druckoptimierte Seite

Presse_Boehme_Zeitung_12_2016.jpg
13.04.2017 - IGA Berlin 2017
Aus der Heide in die Hauptstadt - Drei Dülmener Pferde reisen von Hof Tütsberg nach Berlin -
Pferde in Berlin? Den meisten Besuchern fallen dazu spontan sicher die streitbaren Rosse der Quadriga auf dem Brandenburger Tor ein. Allenfalls noch die vielen Kutschpferde „Unter den Linden“ oder die schnellen Galopper auf der Traditionsrennbahn Hoppegarten. Aber was machen Dülmener Pferde, sogenannte „Wildpferde“ in Berlin?
© 2017 by IGD e.V.